Montag, 19. Mai 2014

Plus oder Minus? [Montagsfrage]


Da staunt ihr, ich mache tatsächlich wieder mit. Ich bin noch hoch motiviert! :D
Ich bin momentan unterwegs - Fortbildung von der Arbeit aus und das noch bis Freitag!
Und jetzt stecke ich hier in einem kleinen Dörfchen namens Laubach (in der Nähe von Gießen) fest und bin froh, dass ich Internet habe! :D

Die heutige Montagsfrage beschäftigt sich mit dem SuB.

Ja, ich besitze einen Stapel ungelesener Bücher. Komischerweise aber erst, seitdem ich den Blog führe. Vorher habe ich mir ein Buch gekauft und mir erst wieder eins geholt, wenn ich das vorherige Buch beendet hatte! :D
Als Buchblogger sammelt sich da aber so einiges an und viel davon gerät schnell in die ewigen Katakomben der Buchregale und wird ignoriert, übersehen oder gar vergessen! :O

Wenn ich ehrlich bin, dann kann ich gar nicht genau sagen, wie hoch mein SuB ist. Ich kann grad auch schlecht nachgucken, aber so grob über den Daumen gepeilt, würde ich sagen so um die 40 Bücher. In meinen Augen ist das viel, auch wenn es Blogger geben soll, die schon im dreistelligen Bereich liegen! :D

Zurzeit befinde ich mich auch in einer SuB-Abbau-Challenge.

Das Project 10 Books soll mir dabei helfen, meinen Stapel ein wenig zu dezimieren, ohne dabei zu groß unter Druck gesetzt zu werden.

Wer mag, der kann sich den Artikel dazu HIER angucken! :)

Ich habe einen Traum! Irgendwann hab ich einen SuB im einstelligen Bereich! :D

LG Jan

Kommentare:

  1. Einen SuB im einstelligen Bereich? Das werde ich niemals schaffen. Außer ich lese meine ganzen Bücher hier nicht und gebe sie weg. Dafür müsste ich wirklich von vorne anfangen ;-). Ich gehöre nämlich zu den Personen die im dreistelligen Bereich sind und das obwohl ich erst über 140 (ungelesene) Bücher aussortiert habe ;-).

    Ich hoffe ich konnte dir trotzdem eine Freude mit dem Buch bereiten obwohl du im Project 10 Books steckst ;-)

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Ooooooooh. 40 Bücher. Das ist ja putzig. Da hatte ich vor dem Blog schon doppelt so viele. Aber ...dummdidumm...es soll Blogger geben die einen dreistelligen SuB haben? Also, also... ja. Ich fürchte die gibt's. Ich gehöre leider auch dazu. Und das ist echt zu viel!

    AntwortenLöschen
  3. 40 Bücher :) ich bin neidisch :D ich gehöre zu denen die mit ihrem SuB im dreistelligen Bereich liegen...bei momentan knapp 165 Büchern (inklusive eBooks)....manchmal ist das schon zum verrückt werden, man kommt einfach nicht hinterher mit dem Lesen, zuuuu viele neue tolle Bücher zuuu wenig Zeit.

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
  4. @Vanessa: Ich habe mich RIESIG gefreut. Da ist mir dann auch der SuB egal!!! :D
    @Sarah: Ich find das gar nicht putzig, aber ich fühle mich echt besser, wenn es anderen schlechter geht! :D
    @Juliane: Eigentlich ist das auch ein Luxusproblem oder? Es gibt schließlich schlimmeres^^ :D
    LG Jan

    AntwortenLöschen
  5. Und ich habe den Traum irgendwann im zweistelligen Bereich zu sein *g* von einstellig bin ich Lichtjahre entfernt. Mindestens!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist es auf jeden Fall, ein absolutes Luxusproblem :) du sagst es :D

    AntwortenLöschen
  7. Hey Jan

    Oh ja, meinen SuB gibt es auch erst seit ich blogge .... zuvor hatte ich vielleicht so 2-4 ungelesene Bücher von Geburtstag und Weihnachten oder von der Bibliothek zuhause.
    Meiner hat sich jedoch weitaus besser entwickelt als deiner ;-) Ich würde sogar sagen, er hat sich verselbständigt .... extra für die heutige Montagsfrage habe ich wieder einmal all meine ungelesenen Bücher ausgeräumt und an der Wand aufgestapelt .... nicht um einen extremen SuB-Abbau durch Erschiessen zu erwirken, sondern um ein Erinnerungsfoto zu knipsen. Wirklich eindrücklich - äh erschreckend .... ich bin zwar noch im zweistelligen Bereich, aber es fehlt mir nicht mehr viel bis zur 100. Doch das möchte ich unbedingt verhindern.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  8. *hust* Blogger geben soll*hust* :D
    Ich pendel immer so zwischen 90 und 150 xD je nachdem was ich so wegsuchte.... im Moment eher wenig, dafür kauf ich auch gerade nichts :P

    AntwortenLöschen
  9. Waaas? Du hast ein Buch gleich nach dem Kauf gelesen und dir DANN ein neues gekauft?! Ich glaube dazu war ich noch nie in der Lage... Vorher war immer eine unverständlich sinnlose Panik da, man könnte keinen Lesestoff mehr haben. Auch vor meinem Blog musste ich ein bisschen Vorrat haben. War nie so viel wie jetzt (um die 30) glaub ich, aber zwei oder drei Minimum. Ich war schon immer der Typ "Horter". Kaufen und horten. Total bescheuert, ich weiß. Vor allem wenn es um verderbliche Sachen wie Cremes und Co. geht... Bei Büchern auch nicht so toll. Der Geschmack ändert sich doch mit der Zeit.

    Ich gelobe jedes Mal aufs Neue Besserung und bekomme neue, wundervolle Bücher ausgeliehen, die ich nicht ablehnen kann. Werde weiterhin meinen SuB abarbeiten und ihn gleichzeit neu füllen. Vielleicht bekomme ich ihn mal wieder auf unter 20 - reicht ja eigentlich. Lese im Monat höchstens 5! Also wären 4 Wochen auf jeden Fall gesichert. Aber Frau will ja auch Auswahl...

    Viele Grüße,
    Enni

    AntwortenLöschen
  10. 40 ist ja wirklich süß :D So wenige hatte ich vielleicht vor 10 Jahren, wenn überhaupt :D Sobald ich gestresst bin, kauf ich Bücher. Also jetzt nicht mehr, ich hab mir ja vorgenommen nur noch 2 im Monat zu kaufen :)
    lg Ker Stin

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Ach Jan, 40 ist echt noch eine süße Zahl ;) Ich hab mehr als das doppelte^^ Und sehr löblich deine Einstellung vorm Bloggen. Zumindest so einigermaßen war ich da auch hinterher. Der SuB war da vielleicht bei 20 Büchern oder so. Da kannte ich das Wort "SuB" nicht einmal ;P

    Viel Erfolg mit Project 10 Books!

    AntwortenLöschen
  13. 40? das ist echt süß, ich bin bei 60-70. Ich traue mich nicht zu zählen. Aber auch erst, seit ich einen Blog habe.

    Wie du siehst, bin ich der Masse erlegen und folge dir jetzt :)

    AntwortenLöschen
  14. Noch 2 Tage, dann folgt wieder die Montagsfrage :-)

    AntwortenLöschen

lauft mir nach ...