Sonntag, 8. Juni 2014

Dies & Das - Ich bin in Plauderlaune!


Hallo Leute! :)

Ich hoffe ihr genießt alle das tolle Pfingstwochenende. Das Wetter ist ja grandios, auch wenn ich nicht so der hitzige Typ bin. :P Aber ich werde mich gleich auch wieder auf meinen Balkon setzen. Draußen liest es sich doch mit am Schönsten, finde ich. Aber vorher ein kleiner Plauder-Post, da hatte ich mal wieder Lust drauf! :)


Ich stecke gerade in einer tiefen Buchkaufverbots-Depression! :/

Schuld daran ist die Project 10 Books Challenge!


Ihr erinnert euch vielleicht, dass ich voller Tatendrang in dieses Projekt gestartet bin. Die ausgewählten 10 Bücher lesen und erst ab dann kann man wieder neue kaufen oder tauschen. Klingt ja wirklich nicht schwer und 10 Bücher sind ja echt keine große Herausforderung - EIGENTLICH! Das Ganze läuft jetzt schon über einen Monat und ich habe genau 1,5 Bücher gelesen! xD

Irgendwie hat sich alles in eine negative Richtung entwickelt. Gerade auf diese ausgewählten Bücher habe ich eine totale Unlust bekommen, dabei hätte ich vermutet, dass diese Challenge dazu beiträgt, einige SuB-Leichen endlich zu befreien. Ein kleiner Anreiz sozusagen! :D
Tief in meinem Inneren will ich wahrscheinlich kein Erfolgserlebnis haben, sowas doofes aber auch! :/
Ich werde ganz neidisch, wenn ich anderen Teilnehmer sehe, die ein Buch nach dem anderen schaffen. Eigentlich habe ich das Projekt auch schon verloren, wenn man sich genau an die Spielregeln hält. Ich habe mir ja schon "Die Vernichteten" gekauft, aber das war auch eine einmalige Chance, die ich niemals hätte ignorieren können! :D
Ich lasse das Projekt aber trotzdem noch weiterlaufen, vielleicht bekomme ich wieder Lust auf diese Bücher, wenn dieser klitzekleine "Zwang" weg ist! :D

Wo ich gerade "Die Vernichteten" erwähnt habe. Habt ihr schon das Gewinnspiel von his & her books und born from the sky entdeckt?

Falls nicht, dann nutzt doch die Gelegenheit und mit etwas Glück gewinnt ihr den Abschluss der fantastischen Trilogie. Der Finale Band war übrigens sehr genial! :D
Ihr habt sogar eine doppelte Chance, denn jeder Blog verlost ein Exemplar! :)

HIER und HIER


Wisst ihr, was noch ein Grund ist, warum mir das Project 10 Books so auf den Magen schlägt? Die vielen Neuerscheinungen, die sich einfach wahnsinnig gut anhören!! :D
Tina von reading tidbits hat schon einige vielversprechende aufgelistet.
In ihrem Pre-Order-Wahnsinn -Post sind vor allem englische Neuerscheinungen dabei und mich juckt es echt schon in den Fingern, einige vorzubestellen! :D

Tanja, Fabian und Amelie hatten auch eine tolle Idee. Auf ihren Blogs verteilt haben sie Online-Shops vorgestellt, die besonders für die Englisch-Leser interessant sein dürften. Ich verlasse mich meist auf das große A, werde mich aber von nun an genauer umsehen! :D

HIER gibt es den Beitrag von Tanja und HIER der von Fabian. Auf Amelies Post warte ich noch, aber das dürfte auch nicht mehr lange dauern! :D

Freut ihr euch eigentlich auch schon so auf Das Schicksal ist ein Mieser Verräter? :D
Der Film soll ja echt gut sein und hat super Kritiken bekommen. In den USA ist er an den Kinokassen gleich am ersten Tag eingeschlagen, wie eine Bombe und ist rein von der wirtschaftlichen Seiten schon ein Erfolg. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt und freue mich auf nächste Woche! :)

Und jetzt habt noch einen schönen Tag, OKAY?! 
OKAY!

LG JAN





Kommentare:

  1. Genau aus dem Grund hatte ich mich dagegen entschieden bei "Project 10 Books"mitzumachen. Mittlerweile kenne ich mich und wenn ich mich verpflichtet fühle bestimme Bücher zu lesen geht der Schuss nach hinten los. Letzten Monat z.B. hab ich ganz schön mit meinem SuB-Buch des Monats verkackt und es war nur EIN Buch^^ Aber ich drück dir die Daumen, dass die Aktion bei dir vielleicht noch Aufwind bekommt.

    Und mit den Neuerscheiungen ist echt fies ;P Keine Ahnung was da dieses Jahr los ist, es sind echt Unzählige. Aber immerhin sind sie nun abgedeckt und ich glaube, ich kann da nix mehr verpassen ;)

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Unlust kann ich nachvollziehen. Ich habe das meistens beim Auswählen der nächsten Lektüre. Dann sitze ich da immer: das Buch wolltest du jetzt eigentlich lesen. Aber das da ist auch gut. Nehmen wir das Neuere :D
    Aber ich kaufe zum.Glück auch nicht so viele Bücher ;-)

    Ich drücke dir aber natürlich die Daumen, dass du das Projekt durch hältst :)

    Das Schicksal ist ein mieser Verräter habe ich schon.gesehen und es ist.wirklich eine richtig gute Buchverfilmung, auch wenn sie einige Sachen etwas verändert haben (einige davon waren okay, andere waren leider schade). Und einige tolle Zitate haben sie leider unschön klingen lassen. Aber alles in allem mag ich den Film echt gerne :)

    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin dabei am Anfang immer so euphorisch und denke alles wird gut! xD .... aber schon nach kurzer Zeit verfliegt alles -.- :D Aber so ein SuB Buch des Monats ist ja auch eine nette Idee, Tina. Und mit den Neuerscheinung sag das nicht zu früh - andauernd find ich ein neues Buch auf Goodreads xD
    Anna, so geht es mir auch ganz oft xD Es wäre echt am Besten, wenn ich ein Buch direkt nach dem Kaufen lesen würde, aber das klappt leider ganz selten^^
    Freut mich, dass dir der Film gefallen hat. Ich bin schon richtig gespannt und werde auch nicht so hart Vergleiche zum Buch ziehen^^
    LG Jan

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mein Vorhaben nur 2 Bücher im Monat zu kaufen, auch abgebrochen. Hab mir in den letzten 2 Wochen bereits 9 Bücher gekauft. Ich will es aber ab Juli wieder probieren, wenn der Stress nachlässt :D
    Lg Ker Stin

    AntwortenLöschen
  5. Hi Jan,

    ist ja schon schade, wenn das gewollte Ergebnis nicht eingetreten ist...Aber ich weiß, dass du das schaffst ;-) Und "Die Vernichteten" gilt bestimmt nicht als Regelverstoß! Nicht bei solchen Büchern :-)

    Liebe Grüße

    Kay

    AntwortenLöschen
  6. Hey Jan

    Ich habe dich ja schon bewundert, dass du bei diesem 10 books Project mitmachst ....
    Ich mache ja mit zwei anderen Bloggerinnen eine kleine Challenge, in der es auch um zehn Bücher geht. Beide haben je 5 Bücher von meinem SuB ausgewählt, die ich innerhalb 3 Monate lesen muss. Tja, was soll ich sagen .... ich habe bisher auch erst zwei Bücher von der Liste gelesen und habe nur noch einen Monat Zeit. Ich weiss gar nicht, wie ich das schaffen soll, denn wie du schon sagst, gibt es momentan so tolle Neuerscheinungen ....
    Naja, ich wünsche dir auf jeden Fall, dass du wieder mehr Lust auf deinen Zehnerstapel bekommst.
    Ich persönlich kann dir vor allem "Die Beschenkte" ans Herz legen.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  7. Ach Jan-Schatz, ich würde das Projekt 10 Books auch niemals durchhalten, ich könnte mich niemals beherrschen und keine Bücher kaufen ;) , also Respekt, dass du zumindest noch durchhalten willst!

    Zum Glück hast du ja bald Geburtstag und bekommst neue Bücher :D da kannst du ja dann nichts dafür *grins*

    Küsschen, Ally

    AntwortenLöschen
  8. Allerliebst, wie du jetzt an einem Problem verzweifelst, mit dem ich jetzt schon seit einem Dreivierteljahr lebe :D! Ich hab aus dem Project 10 Books gleich mal ein Project SuB gemacht und bin mit 30 Büchern gestartet. Die Regeln hab ich nicht so streng gehalten weil ich generell echt wenige Bücher kaufe, aber wirklich bewusst hab ich nur Sieben Minuten nach Mitternacht gekauft ... Jetzt fehlen mir noch 12 oder 13 Bücher, also über die Hälfte hab ich schon geschafft :) Wenn auch in seeehr langer Zeit. Aber ich bin halt eine langsame Leserin und will jetzt auch nicht zwanghaft Bücher lesen, wo meine Zeit neben der Schule eh arg begrenzt ist. Und ich kann dir sagen ... so teilweise beschissene Bücher wie bei mir KÖNNEN bei dir gar nicht dabei sein xD!

    AntwortenLöschen
  9. Ich wusste schon, warum ich bei dem Projekt nicht teilnehme :'DDD Du tust mir echt leid xD Und ja, ich freu mich sooooo mega auf den Film *_________* Der wird bestimmt MEGA! *-* Halte durch, sind doch nur noch 8 und ein halbes Buch xDDD *muahahaha* xDDD

    AntwortenLöschen
  10. @Ker Stin: Oha! :D Das ist echt ein Unterschied, aber bisher halte ich mich noch ganz tapfer und ich lese sogar gerade eins der 10 Bücher *stolzbin*
    @Kai: Ich sehe das jetzt auch nicht mehr so eng, Kay! :D Werde einfach abarbeiten was geht und gut ist! ;)
    @Favola: Die Idee mit den 5 Büchern ist auch nicht schlecht und 2 Monate eigentlich ein machbarer Zeitraum - aber sobald eine Zeitangabe dabei ist, hätte ich wahrscheinlich schon verloren! :D Wünsche dir trotzdem viel Erfolg^^
    @Sandra: Ich darf mir euch kein Zeitlimit setzen, da versagt mein Gehirn sofort und ich gerate in Panik xD .... die Jehreschallenge auf Goodreads ist schon oft zu viel für mein armes Herz xD .... aber über 15 Bücher ist echt schon ne Leistung! Hut ab! :D
    @Debbie: Das nächste Mal zwinge ich dich dazu, auch mitzumachen!!! :'D

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    mir geht es mit dem Projekt "10 Books" genau wie Dir (ich habe noch auf kein einziges Buch vom Stapel Lust bekommen und empfinde es als Last). Ich habe mein Projekt jetzt auf den gesammten SUB ausgeweitet (bis zum Tag X) und so immerhin schon 3 Bücher geschafft. Mein Problem ist, dass ich mir zwar keine Bücher kaufe, aber sie mir aus der Bücherei leihe. Das lässt den SUB auch nicht schrumpfen, ist aber immerhin ein Kompromiss.
    Weiterhin viel Erfolg.
    Viele Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Der Film ist echt super, Jan! :D Musst du sehen...und das mit diesen ganzen Projekten und Challenges und whatever ist eh gar nicht meins xDDD Ich würde das allein nicht durchhalten, weil ich es durchhalten müsste :D Aber dir viel Erfolg!

    AntwortenLöschen

lauft mir nach ...