Donnerstag, 3. Juli 2014

So war der Juni [Monatsrückblick]


Der Juni stand ganz im Zeichen von nichts besonderem. Vielleicht war das der Grund, warum ich so wenig rezensiert habe. Hmmm, nein! Ich war einfach nur besonders unproduktiv! xD
Dabei bin ich momentan rezensionsfrei. Vielleicht kommt diesen Monat noch die eine oder andere kurze Meinung - wir werden sehen. :)

Rezensiert habe ich folgende Bücher:
(Ein Klick auf das Cover und ihr gelangt zur Rezension)

  

 

Ewiglich - Die Liebe - 4/10 Punkten
Dorothy must Die - 6/10 Punkten
Prisoner of Night and Fog - 7/10 Punkten
In the After - 8/10 Punkten
Steelheart - 9/10 Punkten

Haha, die Wertung wurde mit jedem Buch besser! :D
Der Monat hat nicht so gut angefangen, aber toll geendet! <3



Steelheart war sooo gut! Wer einen lustigen Prota und reichlich Action mag, der muss unbedingt dieses Buch lesen!! :)



Leider, leider, leider! :'(
Ich finds so schade, aber der Abschluss war echt ein Schuss in den Ofen!



Überraschend guter Endzeit-Roman! Die Idee ist vielleicht nicht vollkommen neu, aber die Geschichte wird super spannend erzählt! :)

Zusätzlich gelesen:


The Sky so Heavy - 6/10 Punkten

Mensch, ich hab im Juni echt wenig gelesen! :D
Ich gelobe Besserung, obwohl ich jetzt schon Tage an Silber 2 hänge :/ :D.

LG Jan

Kommentare:

  1. Jaaaa Action! Das hört sich gut an :) Kommt leider in vielen Büchern viel zu kurz, dabei macht das doch meist die Spannung aus! Gut das ich Steelheart schon auf dem schwankenden Turm aus zu lesenden Büchern neben meinem Bett liegen hab :D

    AntwortenLöschen
  2. Aaaach komm Janilein, du kannst echt nicht meckern, du bist doch immer fleißig, auch wenn´s dir nicht so vorkommt ;)

    Vor allem mit Steelheart hast du mich ja extrem neugierig gemacht :D Die Ewiglich-Reihe werde ich jetzt definitiv nicht mehr lesen, ich will mir einfach die Enttäuschung ersparen.

    Küsschen, Ally

    AntwortenLöschen

lauft mir nach ...