Mittwoch, 15. Juli 2015

Ein Buch, das mich total überrascht hat // 31 Tage - 31 Bücher [Tag 15]


Überraschungen im Bücherparadies gibt es ja häufig - bei mir aber leider häufig auf der negativen Seite. Man erwartet so viel, wird dann aber total enttäuscht. Umso mehr freut man sich, wenn man von einem Buch positiv überrascht wird, von dem man das so gar nicht erwartet hätte.



Wenn du dich traust von Kira Gembri ist so ein Buch!

Die Autorin hat die Geschichte erst ohne Verlag veröffentlicht und wenn ich ehrlich bin, dann hätte ich mir das Buch ohne Verlag gar nicht erst näher betrachtet. So hart das auch klingt, aber ich bin bei Büchern von Indi Autoren immer sehr vorsichtig und skeptisch. In der Vergangenheit habe ich mich schon einige Male "vergriffen" und dafür ist mir meine Lesezeit einfach zu schade.

Jedenfalls hat es Wenn du dich traust dann zu einem großen Verlag geschafft und das zurecht! Es gibt dann eben doch diese Goldstücke und ich bin so froh, dass ich dem Buch eine Chance gegeben habe. Die Geschichte zwischen Jay und Lea ist wahnsinnig unterhaltsam, rührend, witzig und emotional und ich empfehle es seit dem immer wieder gerne weiter. ♥

Kommentare:

  1. Dieses Buch empfiehlst du definitiv zu Recht weiter. Ich habe es bei eurer Blogtour gewonnen und bin auch hin und weg :)

    AntwortenLöschen
  2. Halli hallo
    Ich habe es noch in der Selfp.- Ausgabe gelesen auf Empfehlung von der lieben Favola....was soll ich sagen. Ich bin eher kritisch bezüglich dieses Genres aber dieses Buch ist meiner Meinung nach eins der besten überhaupt!
    Es gefiel mir so gut dass ich mir glatt diese Ausgabe noch gekauft habe fürs Regal ;)

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bisher auch echt ausschließlich positive Meinungen gehört und das freut mich richtig! :D ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ging mir auch so, dass es mich total überrascht hatte ;) Ich lese nur ganz ganz wenig selbstveröffentlichte Bücher und dieses war ein richtiges Goldstück. Freut mich, dass es bei Arena gelandet ist und hübsch sieht es aus!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Jan

    Ach, was freue ich mich, hier "Wenn du dich raust" zu entdecken :-)
    Ich bin Indie-Autoren gegenüber auch eher skeptisch eingestellt, aber Kira Gembri hat einfach drauf :-) Umso mehr habe ich mich für sie gefreut als sie es mit diesem Buch zu Arena geschafft hat.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  6. Von Kira Gembri habe ich auch schon ein paar Bücher gelesen, und wusste gar nicht, dass sie auch Contemporary schreibt. Behalte das Buh auf jeden Fall im Hinterkopf.
    Ja... Self Publishing hat halt seine Vor und Nachteile :)

    AntwortenLöschen

lauft mir nach ...