Samstag, 4. Juli 2015

Ein Buch mit einer Widmung, die mir in Erinnerung geblieben ist // 31 Tage - 31 Bücher [Tag 4]


Tag 4 // Ein Buch mit einer Widmung, die mir in Erinnerung geblieben ist

Ich lese die Widmung in einem Buch ja immer zu erst. Ich freue mich jedes Mal zu erfahren, für wen der Autor oder die Autorin das Buch geschrieben hat bzw. wem gedankt wird. Ganz oft sind es Familie und Freunde.

Es gibt sogar irgendwo im Internet eine Auflistung mit den lustigsten/skurrilsten Widmungen, die teilweise echt genial sind! :D


Als ich über das heutige Thema nachgedacht habe, ist mir sofort diese Widmung ins Gedächtnis gekommen. Sie stammt aus Ashes - Tödliche Schatten von Ilsa J. Bick.

Für jene, die kämpfen

Ist das nicht eine tolle Aussage? Mich haben diese Worte damals sehr berührt und noch heute spüre ich die Kraft dahinter. Vielleicht weil sich irgendwie jeder davon angesprochen fühlen kann? Ich glaube ganz bestimmt! :)

Habt ihr einen Widmung, an die ihr euch gerne erinnert, die euch bis heute im Gedächtnis geblieben ist?

LG Jan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

lauft mir nach ...