Sonntag, 22. Januar 2017

Meine Leseliste #3


Ich bin immer noch ganz begeistert davon, wie gut das mit meinen Leselisten bisher geklappt hat. Mir macht es wirklich Spaß, 3 Bücher auszuwählen und dann hintereinander wegzulesen. Dieses Mal ist es mir wieder leicht gefallen, die Liste zu bestücken. Alle 3 Bücher sind frisch bei mir eingezogen. Zwei habe ich bei Tauschticket ergattert und das eBook habe ich mir gekauft. Bisher hatte ich immer mindestens ein englisches Buch dabei, dieses Mal allerdings nicht. Das liegt einfach daran, dass meine englischen Bücher eher im Bereich Fantasy liegen und darauf habe ich momentan einfach keine große Lust.

Sonntag, 15. Januar 2017

All the Ugly and Wonderful Things - Bryn Greenwood // Rezension


As the daughter of a meth dealer, Wavy knows not to trust people, not even her own parents. Struggling to raise her little brother, eight-year-old Wavy is the only responsible "adult" around. She finds peace in the starry Midwestern night sky above the fields behind her house. One night everything changes when she witnesses one of her father's thugs, Kellen, a tattooed ex-con with a heart of gold, wreck his motorcycle. What follows is a powerful and shocking love story between two unlikely people that asks tough questions, reminding us of all the ugly and wonderful things that life has to offer.

Sonntag, 8. Januar 2017

Das dunkle Herz des Waldes - Naomi Novik // Rezension


Agnieszka liebt das Tal, in dem sie lebt: das beschauliche Dorf und den silbern glänzenden Fluss. Doch jenseits des Flusses liegt der Dunkle Wald, ein Hort böser Macht, der seine Schatten auf das Dorf wirft. Einzig der »Drache«, ein Zauberer, kann diese Macht unter Kontrolle halten. Allerdings fordert er einen hohen Preis für seine Hilfe: Alle zehn Jahre wird ein junges Mädchen ausgewählt, das ihm bis zur nächsten Wahl dienen muss – ein Schicksal, das beinahe so schrecklich scheint wie dem bösen Wald zum Opfer zu fallen. Der Zeitpunkt der Wahl naht und alle wissen, wen der Drache aussuchen wird: Agnieszkas beste Freundin Kasia, die schön ist, anmutig, tapfer – alles, was Agnieszka nicht ist. Niemand kann ihre Freundin retten. Doch die Angst um Kasia ist unbegründet. Denn als der Drache kommt, wählt er nicht Kasia, sondern Agnieszka.

Sonntag, 1. Januar 2017

BuchSaiten Blogparade 2016 // Mein Rückblick


Zum achten Mal findet die Buchsaiten Blogparade (#BSBP16) statt und diese Jahr zum ersten Mal auf Die Liebe zu den Büchern und ich mache zum ersten Mal mit. Bei dieser Parade gilt es 5 Fragen zu beantworten und für einen Jahresausklang finde ich das dieses Mal ein gutes Maß. Für mehr hatte ich ehrlich gesagt auch keine großes Lust - daher ist mir dieses Format gleich sympathisch gewesen! :)

lauft mir nach ...